Lunch & Learn • Miteinander lernen und gemeinsam wachsen!

L&L 54 : Community of Practice – Erfahrungsaustausch zu einem New Learning Format

Community of Practice – diese New Learning Methode begegnete uns bereits in der Lunch & Learn Community im Rahmen der New Learning Session. Doch was ist das überhaupt? Ein neues Buzzword? Ein „alter Wein in neuen Schläuchen“ oder eine sehr sinnvolle und effektiv umsetzbare Methode?

Mit diesen Fragestellungen befassten wir uns gemeinsam mit Michael Schreier und Stefan Lapenat im Rahmen des Lunch & Learn #54 – New Learning Methode – Community of Practice. 

Michael gab uns einen Einblick aus seiner Expertise im Unternehmen mit dieser Art der Zusammenarbeit und zeigte uns auch Erfolgsfaktoren für das Gelingen einer Community of Practice auf. Dazu gehören:

  • Konkretes Thema (eine Domäne)
  • Probleme lösen
  • Guideline, Templates bereitstellen
  • Rituale
  • Klare Akteure und Rollen
  • Transparenz

Außerdem zeigte uns Michael unterschiedlichste Formen einer Community of Practice – von den Sprayern in München, über die KindergärtnerInnen bis zu den Delevopern – dem Rahmen sind keine Grenzen gesetzt, solange die Personen sich mit einem Thema befassen.

Eine treffende Definition von Etienne Wenger über Communities of Practice:

Communities of Practice are groups of people who share a concern or a passion for something they do and learn how to do it better as they interact regularly.

Also herzlich willkommen in der Community of Practice – Lunch & Learn!

Danke an dieser Stelle auch an unsere PraxisexpertInnen Lilian, Martina und Markus, die neben Michael ihre Erfahrungen mit unserer Community in den Brekaout-Sessions teilten und auch noch weitere Materialen zur Verfügung stellten (siehe unten).

New Learning - Community of Practice

Links & Inhalte

Doku unseres Lunch & Learns

  • Die Slides von Michael und Stefan mit verschiedene Communities of Practice: Hier downloaden.
  • Die Ergebnisse der Mentimeter-Umfrage.
  • Die Aufzeichnung können wir nicht frei ins Netz stellen – aber wenn du teilgenommen hast, dann schreib uns eine kurze eMail an kontakt@hr-performance-institut.de mit dem Betreff „Aufzeichnung Lunch & Learn 54 mit Michael und Stefan“ und wir senden dir einen Link zum Download.

Verwendete Tools & weitere Hintergrundinfos

  • Zoom für das Lunch & Learn selbst.
  • Mentimeter – das Tool // Damit sind wir mit euch mit mehreren Abfragen in Interaktion und Austausch gegangen.
  • Unser Podcast Herz & Hirn.
  • GEMA-freie Musik für einen auflockernden Einstieg gibt es bei Frametraxx

Weiterführende Inhalte und auch Literaturempfehlungen findest Du hier:

Eure Gastgeberinnen und Gastgeber dieses Lunch & Learns

Michael Schreier

Michael
Weitere Infos & Kontakt zu Michael

Stefan Lapenat

HomeOffice Hero - Das eTraining für Führungskräfte - Führen auf Distanz
Weitere Infos & Kontakt zu Stefan

Du möchtest mehr zum Format Lunch & Learn erfahren und bei den nächsten Veranstaltungen teilnehmen? Mit Klick auf das Bild gelangst du direkt zu unserer Lunch & Learn Seite. Wir freuen uns auf dich.

Website Lunch Learn Hauptseite

Diesen Artikel teilen ...