Lunch & Learn • Miteinander lernen und gemeinsam wachsen

L&L 53 : Community Talk – Zeit für uns als Gemeinschaft

Wir – die Lunch & Learn Community – hat bereits viel gemeinsam erreicht. Seien es 53 Lunch & Learn Sessions, Weihnachtskochen, Paellakochen, zusätzliche Formate oder auch Aufarbeitungen verschiedenster Sessions in anderen Formen. 

In unserer Gemeinschaft gibt es eine Vielzahl an Ideen, über die wir im Rahmen des Lunch & Learn #53 – unserem Community-Talk gesprochen haben.

Es ging um uns, unser Zusammenleben und unsere Projekte. Vor allem ging es auch um jede einzelne Idee oder Meinung aus der Gruppe, um weiterhin etwas Großartiges zu erschaffen.

Unser Lunch & Learn Beirat – als AnsprechpartnerInnen für Euch und Eure Themen

Seit kurzem haben wir nun einen Lunch & Learn Beirat. Warum? Um die vielen Ideen und Projekte auf mehrere Schultern verteilen zu können und Euch mehr AnsprechpartnerInnen an die Seite zu stellen. Der Beirat ist eine wunderbare Mischung aus verschiedenen Persönlichkeiten und Expertisen. Wir freuen uns sehr, wenn ihr mit Euren Fragen und Ideen direkt auf uns zukommt, damit wir gemeinsam wachsen und lernen können. Hier eine kurze Vorstellung der BeiratsmitgliederInnen.

Was gibt es Neues und wie kannst Du direkt teilhaben?

  • Für Herbst 2021 planen wir eine Lunch & Learn Online-Konferenz zu der wir bereits einige Informationen und Ideen auf unserem Padlet gesammelt haben. Wenn Du Lust hast etwas beizutragen, melde Dich direkt bei Christiane oder Saskia
  • Lars arbeitet gerade an einer möglichen Community Plattform, um alle Informationen, Formate und den Austausch zu bündeln. Wer sich daran gerne beteiligen möchte, Lust auf den Austausch zu dem Thema hat oder Ideen, kann sich direkt auf diesen Post melden. 
  • Sabine, Volker, Claudia und Christiane starten in die Umsetzung des FuckUp Buches, in dem nicht nur die bereits in unseren FuckUp Stories geteilten Geschichten, sondern auch Methoden und Reflexionsmöglichkeiten geteilt werden. Mehr Informationen findet ihr dazu hier. 
  • Zusätzlich planen wir eine CoWorking-Session, bei denen wir je an unseren eigenen Projekten gezielt arbeiten können. Hierzu kommen bald noch mehr Informationen. Auf dem Padlet (siehe unten) könnt ihr gern Eure Ideen und Wünsche noch ergänzen.
  • Außerdem testen wir Mystery Coffee: Der Wunsch nach direktem Austausch in der Community ist groß. Mit Mystery Coffee testen wir eine Möglichkeit per Zufallsprinzip mit Personen aus der Community zusammengewürfelt werden, um sich dann auf einen virtuellen Kaffee (z.B. bei Wonder oder in einem externen Tool) treffen zu können. Hierzu müsst ihr Euch einmal mit Euren Daten eintragen, wenn ihr Lust darauf habt. Wir freuen uns da sehr auf Euer Feedback zu dieser Möglichkeit.

Weitere Wünsche oder Ideen? Tragt diese gern in dieses Padlet ein:

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

Mit Padlet erstellt

Links & Inhalte

Doku unseres Lunch & Learns

  • Die Slides von Nele und Saskia mit den einzelnen Ideen und der Vorstellung des Beirates: Hier downloaden.
  • Die Ergebnisse der Mentimeter-Umfrage.
  • Die Aufzeichnung können wir nicht frei ins Netz stellen – aber wenn Du teilgenommen hast oder Interesse an der Aufzeichnung hast, dann schreib uns eine kurze eMail an kontakt@hr-performance-institut.de mit dem Betreff „Aufzeichnung Lunch & Learn 53 mit Nele und Saskia“ und wir senden Dir die Zusammenfassung zu.

Verwendete Tools & weitere Hintergrundinfos

  • Zoom für das Lunch & Learn selbst.
  • Mentimeter – das Tool // Damit sind wir mit euch mit mehreren Abfragen in Interaktion und Austausch gegangen.

Eure Gastgeberinnen und Gastgeber dieses Lunch & Learns

Nele Kreyßig

HomeOffice Hero - Das eTraining für Führungskräfte - Führen auf Distanz
Weitere Infos & Kontakt zu Nele

Saskia Hagendorf

Weitere Infos & Kontakt zu Saskia

Du möchtest mehr zum Format Lunch & Learn erfahren und bei den nächsten Veranstaltungen teilnehmen? Mit Klick auf das Bild gelangst du direkt zu unserer Lunch & Learn Seite. Wir freuen uns auf dich.

Diesen Artikel teilen ...