Wie Erfahrungen uns prägen

Wie bereits im Artikel “wie Persönlichkeit entsteht” angedeutet, spielen die Erfahrungen eine große Rolle in Bezug auf Persönlichkeit. Wir empfehlen diesen Artikel zuerst zu lesen, da er die Modellwelt dahinter erklärt. 

Unsere Lebensgeschichten sitzen tief!

Der Grundgedanke dabei ist, dass wir unsere täglichen Erlebnisse und Erfahrungen zu sinnvollen Geschichten (um-)deuten und uns so vergewissern, wer wir sind, wie die Welt um uns herum tickt und wie wir in der Zukunft erfolgreich handeln können. Solche Lebensgeschichten sind zugleich einzigartig und kulturell ermöglicht: Was Sie heute, gestern und in den vergangenen Jahren erlebt haben, unterscheidet sich von allem, was jeder andere Mensch auf dieser Welt erlebt hat. Gleichzeitig wird die Art Ihres Erlebens und die Deutung Ihrer Erlebnisse stark davon beeinflusst, in welcher Kultur und welcher Zeit Sie aufgewachsen sind und welche Spielregeln und Deutungsmuster Sie dort erfahren und gelernt haben. 

Das aber auch: Was uns in Zukunft passiert, nehmen wir vor dem Hintergrund dessen wahr, was uns in der Vergangenheit passiert ist, und deuten es entsprechend. Auch das mahnt zur Nachsicht mit anderen und ihren für uns manchmal überraschenden Reaktionen. Wer weiß schon, welche persönliche Geschichte dahinter steckt, wenn jemand aus unserer Sicht beispielsweise völlig überzogen reagiert? Oder umgekehrt, passiv bleibt, wo wir gelernt haben, dass man sich unbedingt wehren sollte?

Wir deuten jedes Verhalten aus dem Bezugsrahmen unserer eigenen Persönlichkeit heraus. Anders geht es nicht: Wir können schließlich nicht aus uns „heraustreten“.

Was wir aber tun können: den anderen fragen, warum sie oder er so und nicht anders reagiert, bevor wir bewerten und verurteilen. Und/ oder uns selber diese Fragen stellen. Damit tun Sie schon richtig viel!

Übung zu den eigenen Erfahrungen und Wirkmechanismen

Im „New Big Five Modell“ werden die Erfahrungen „Life Stories“ genannt. Um eine Idee von den eigenen Life Stories zu bekommen, und inwiefern sie auf bestimmte Lebensbereiche/ Kontexte wirken, haben wir eine kleine Übung vorbereitet. Viel Freude beim Download & Erarbeiten!

Download Übung „Life Stories“