Projekt Beschreibung

Mindful Teams & Meetings

In Zeiten des digitalen Dauerfeuers erleben oftmals auch Teams die Situation, dass von Fachthema zu Fachthema gehetzt wird, ein Meeting jagt das nächste und die innere Präsenz, Fokus und Innovationskraft kommt da selten hinterher. Mindful Teams und Meetings kommunizieren und agieren präsenter und damit effizienter, kreativer und gesünder.

Warum Mindful Teams & Meetings?

In einer Welt, in der das Tempo stetig steigt, die Digitalisierung zu maximaler Erreichbarkeit und Informationsflut einlädt und Unsicherheiten zunehmen, fühlen sich Führungskräfte und Mitarbeitende vermehrt gestresst und unter Druck.

Schlagworte wie VUCA beschreiben anhand der vier Aspekte Volatilität, Unsicherheit, Komplexität/Complexity und Mehrdeutigkeit/Ambiguity genau diese Herausforderungen an Unternehmen, Führungskräfte und Mitarbeitende.
Als Antwort hierauf müssen Unternehmen wendiger werden und Mitarbeitende und Führungskräfte stellen sich diesen Herausforderungen. Mindfulness unterstützt genau dabei.

Mindfulness schafft Agilität im Kopf!

Dabei geht es um die Kompetenz der bewussten Aufmerksamkeit. Das bedeutet, dass ich selbst entscheide, wohin ich meine Aufmerksamkeit lenke und nicht auf „Autopilot“ denke. Die Effekte auf Teams und Meetings sind enorm, wenn diese eine “Mindful Kultur” leben.

Mindfulness schafft Raum für Menschlichkeit in Zeiten von digitalem Dauerfeuer und zunehmendem Anforderungsspagat. Von den Effekten haben alle was. Führungskräfte, Mitarbeitende, Familien, Freunde.

Wie funktioniert das für Sie?

Wir unterstützen Sie dabei herauszufinden, wie das Thema Mindfulness in Teams und Meetings eingeführt und praktiziert werden kann. Melden Sie sich gerne, wir freuen uns auf Sie!

Weitere Themen aus der Kategorie New Collaboration

Weiter zu …

New Organizations
New Leadership
New Collaboration
New Learning
New Me

Our work is changing.

Lassen Sie uns gleich beginnen!

Jetzt Kontakt aufnehmen.