Lunch & Learn • Gemeinsam lernen in der Krise.

L&L 08 : Virtuelle Zusammenarbeit – Ein Blick in die Praxis

Durch die „Zwangsdigitalisierung“ Dank COVID-19, gerät das Thema virtuelle Arbeit und Zusammenarbeit mehr und mehr in den Fokus. Unser Team des HRperformance Institutes lebt das mobile Arbeiten bereits seit mehreren Jahren. Sei es durch die Zusammenarbeit mit Freelancern aus aller Welt oder durch die Anstellung unserer Projektmanagerinnen Dorothee Bührer und Saskia Hagendorf mit Sitz in (und bei) Hamburg für unser Freiburger Unternehmen. Doch was zeichnet für uns diese Zusammenarbeit aus? Worauf achten wir und welche Tipps können wir aus der Praxis geben? Dies war das Thema unseres Lunch & Learns #008 mit Nele und SaskiaVirtuelle Zusammenarbeit – Ein Blick in die Praxis. 

Unsere Tipps:

  • Probiert aus, was für euch passt!
  • Besprecht eure Abstimmungsintervalle, die synchrone/asynchrone Kommunikation, Kommunikationswege (auch Notfallkanäle), Verantwortlichkeiten, Treffen und Tools.
  • No „one fits all“
  • Schafft die Rahmenbedingungen und sprecht darüber (beispielsweise mit Hilfe der Pflegeanleitung)

Links & Inhalte

Doku unseres Lunch & Learns

Unsere Kommunikationstool, mit denen wir zusammenarbeiten (unbezahlte Werbung) kurz zusammengefasst:

  • Asana
  • Microsoft Teams
  • WhatsApp (als Notfallkanal)

Weitere Hintergrundinfos

Eure Gastgeberinnen dieses Lunch & Learns

Nele Kreyßig

HomeOffice Hero - Das eTraining für Führungskräfte - Führen auf Distanz
Weitere Infos & Kontakt zu Nele

Saskia Hagendorf

Weitere Infos & Kontakt zu Saskia

Du möchtest mehr zum Format Lunch & Learn erfahren und bei den nächsten Veranstaltungen teilnehmen? Mit Klick auf das Bild gelangst du direkt zu unserer Lunch & Learn Seite. Wir freuen uns auf dich.